FUNTIME Veranstaltungen

Unser „FUNTIME“-Team ist in den kommenden Wochen bei folgenden Veranstaltungen zu treffen:

  • 27.08.: Kinderkulturfest „Wackelpeter“ (Innenhof der Raspi)
  • 02. & 03.9.: „Heeper Ting“ (große Wiese)
  • 23. & 24.09.: „Stiftsmarkt Schildesche“ (Edeka Bühne)
  • 24.09.: „Kinderfest zum Weltkindertag“ (Klosterplatz)

Wackelpeter 2017

Wenn bei Spiel, Spaß und Kultur die Welt in Bielefeld auf den Kopf gestellt wird, dann ist der Wackelpeter wieder da. Zum 16. Mal lädt das größte Kinder- und Familienkulturfest der Region am Sonntag, den 27. August von 11.00 bis 18.00 Uhr zu Musik, Kunstaktionen, atemberaubender Akrobatik, Zauberei, Zirkus und Theater. Dazu gibt es jede Menge Mitmachaktionen und Bewegungsspaß: Basteln, Spielen, Klettern, Jonglieren, Singen, Trommeln, Malen und vieles mehr. Alle kleinen Bielefelder eingeladen einen Tag lang zu spielen, zu toben, ganz viel zu entdecken und zu erleben. Mamas und Papas sind natürlich auch herzlich eingeladen - Omas und Opas auch. Mit dabei sind auch wir mit unserem „FUNTIME-Funpark“ mit ungewöhnlichen Groß- und Geschicklichkeitsspielen, spannenden Kreativangeboten, fesselnden Teamexperimenten u.v.m..

ChurchNight 2017 - Reformation feiern

Kreativ, vielfältig, bunt:
So wollen wir den diesjährigen Reformationstag in der Petrikirche feiern.

Am Reformationstag nur Süßes oder Saures? Wir und die Bielefelder Innenstadt-CVJMs (Bielefeld, Jakobus, Johannis und Petri), wollen mit der ChurchNight kreativ, jugendlich und witzig dagegen halten. Denn die ChurchNight ist eine freche und fröhliche Alternative zu Halloween. „Hell.wach.evangelisch“ – mit diesem Motto wollen wir den Reformationstag neu in das Bewusstsein rücken und Martin Luthers unerschütterliches Gottvertrauen feiern. Dieses Thema lädt ein Entdeckungen im eigenen Glauben zu machen, Gemeinschaft mit anderen zu erleben und gleichzeitig eine Öffentlichkeitswirkung zu erzielen*. Somit hat dieses Motto auch eine Relevanz, die über 2017 hinaus reicht. Was Luther vor 500 Jahren elektrisierte, berührt Menschen auch noch heute; nicht als Geschichte von damals, sondern mit dem Blick nach vorne. Die biblische Botschaft ist auch heute noch Impuls für Reformen in der Kirche, denn „Tradition ist nicht Aufbewahrung der Asche, sondern Weitergabe der Flamme“ (Reinhold Krebs, Initiator der ChurchNight).

Am Abend des 31. Oktober um 18.30 wollen wir die (Neu-)Entdeckung der biblischen Botschaft mit einem jugendlichen Gottesdienst feiern, zu dem alle Generationen eingeladen sind. Daneben gibt es ein kreatives Rahmenprogramm.

Herzliche Einladung zur ChurchNight 2017 in der Petrikirche, 31. Oktober 18.30 Uhr.