Jugendkreuzweg 2015

Unter dem Motto: „Im Fokus Das Kreuz“ machten sich am 20. März rund 50 Jugendliche und jung gebliebene Menschen (Konfirmanden der Innenstadtgemeinden, Mitarbeitende der Nachbarschaften 1 & 2 der Evangelischen Jugend Bielefeld, Mitglieder des CVJM Johannis & Bielefeld auf den Weg.

Was hat der Mann am Kreuz mit mir zu tun? Wo ist der Zusammenhang zwischen meinem Alltag und den Geschehnissen vor 2000 Jahren? Macht mich die Botschaft des Christentums eigentlich froh? Bietet sie mir Perspektiven für mein Leben? Antworten auf meine Fragen? Durchkreuzt der Kreuzweg meinen Lebensweg? Was hat das mit mir zu tun? Und was heißt es „Das Kreuz auf sich nehmen“? Um unsere ganz persönliche Beziehung zu dem Mann am Kreuz ging es bei unserem diesjährigen Jugendkreuzweg.

An unterschiedlichen Stationen (Neustädter Marienkirche, Kunsthallenpark, Klosterplatz Reformierte Kirche, Löschabteilung West,  Johanniskirche) beschäftigten sich die Teilnehmer anhand kleiner Aktionen, Musik und Texten mit der Leidensgeschichte Jesu.